Marketing-Beitrag

Netzfundstück: Marketing für kleines Budget

Im heutigen Beitrag möchten wir Euch einige Hilfestellungen rund um das Thema Marketing geben. Vielen Unternehmen fehlt es am nötigen Budget, um effektiv und großflächig zu werben. Daher kommt es auf Eure Kreativität an, um auch mit kleinerem Budget die Bekanntheit Eures Unternehmens zu steigern und die Kunden auf Euch aufmerksam zu machen. Keine leichte Aufgabe, daher möchten wir Euch mit einigen Netzfundstücken unter die Arme greifen…

Wir haben einige Tipps ausgewählt, wie Ihr auch mit kleinem Budget aktiv werden könnt. Von der Ideenentwicklung über die Pressearbeit bis hin zum Networking. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

In diesem Beitrag von Impulse werden 6 Tipps für Low-Budget-Marketing aufgezeigt:

HIER GEHT’S ZUM BEITRAG

In einem weiteren Beitrag geht es um 20 pfiffige Tipps, die Euch nicht viel kosten, außer ein bisschen Zeit und Köpfchen:

HIER GEHT’S ZUM BEITRAG

Mit dem „Adressbuch für Existenzgründer“ werden Euch nicht nur Anlaufstellen und Kontakte vermittelt, sondern auch Tipps und Fallstricke aufgezeigt:

HIER GEHT’S ZUM BEITRAG

In unserem letzten Beitrag wurden 35 Tipps für Marketing mit kleinem Budget aufgelistet:

HIER GEHT’S ZUM BEITRAG

Wir hoffen, dass Ihr einige Ansätze für Eure Planung nutzen könnt und den einen oder anderen Tipp in die Tat umsetzen könnt, um Euer Unternehmen auch mit kleinem Budget ganz nach vorne zu bringen!

Bildnachweis: © Pixabay

Hinterlasse eine Antwort