Jetzt heißt es: abliefern! – Der 2. Abgabetermin rückt näher

Noch schnell die letzten Wörter tippen, denn der zweite Abgabetermin naht! Am 18. Februar können bis spätestens 24 Uhr die Konzepte eingereicht werden. Keine Sorge, es müssen nicht die Brieftauben gesattelt werden, die Einreichung für beide Kategorien erfolgt ganz einfach online unter www.b-p-w.de. Natürlich können auch mehr als ein Geschäftskonzept abgegeben werden – sowohl für BPW Plan als auch für BPW Canvas.

„Unsere BPW-Juroren und -Jurorinnen sichten alle Wettbewerbsbeiträge direkt nach dem Einsendeschluss. Wer es ins Finale geschafft hat, wird daraufhin telefonisch informiert. Wir freuen uns auf diese spannende Phase und die vielen hochqualitativen Businesskonzepte“, sagt Madlen Dietrich vom BPW-Projektteam und bei den Unternehmensverbänden Berlin-Brandenburg zuständig für Startup-Wirtschaft und Innovationspolitik.

Einreichen lohnt sich! Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet nicht nur die Chance auf gezieltes Feedback aus dem Expertennetzwerk, sondern auch das Preisgeld in Höhe von insgesamt 16.000 Euro! Sie sitzen noch an den letzten Optimierungen? Das BPW-Handbuch stellt dafür Tipps und Tricks bereit.

Bis zur 2. Prämierung am 31. März prüft und bewertet das BPW-Jurorennetzwerk Ihre Konzepte, verteilt Punkte und liefert auch wertvolle Tipps und Hinweise. Die Bewertungen können am Tag nach der Prämierung unter „Mein BPW“ eingesehen werden. 

Falls Ihnen am Abgabetag noch brennende Fragen auf der Zunge liegen, rufen Sie nicht um Hilfe. Rufen Sie lieber an. Von 9 bis 24 Uhr ist das BPW-Team telefonisch unter +49 (0) 30 212 521 21 erreichbar. Garantiert!

Hinterlasse eine Antwort