Einnahmen– Überschussrechnung? Bilanzierung? GbR oder doch GmbH?

Ein wichtiges Element für angehende Gründerinnen und Gründer ist das Thema ,Steuern‘. Es betrifft nahezu alle Ebenen des Unternehmertums. Allein die Wahl der Rechtsform birgt viele Fallstricke, die beachtet werden müssen.

Nicht ohne Grund hat sich das Steuerforum zu einer festen Größe im BPW-Jahr etabliert, das Deutschlands größter Businessplan-Wettbewerb gemeinsam mit der Steuerberaterkammer Berlin und dem Steuerberaterverband Berlin-Brandenburg kostenfrei anbietet.

„Das Thema ist sehr komplex. Gleichzeitig ist das Interesse unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer gerade zu diesem wichtigen Baustein besonders groß. In lockerer Atmosphäre werden die Referenten praxisnah einen umfassenden Überblick zu diesem Thema geben. Alle Gäste haben darüber hinaus die Möglichkeit, ihre individuellen Fragen an die Experten zu stellen“, sagt Christina Arend, Teil des BPW-Teams und Projektleiterin Strategische Beteiligungen und Gründungsinitiativen bei der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB).

Das 1. Steuerforum am 21. März beleuchtet die Themen Rechtsformwahl aus steuerlicher Sicht, steuerliche Erfassung und erste Schritte mit dem Steuerberater sowie Einnahmeüberschussrechnung versus Bilanzierung.

 

1. Steuerforum

Steuerberaterverband Berlin-Brandenburg

21. März 2019

15:30 – 19:30 Uhr
Littenstraße 10
10179 Berlin

 

Weitere Informationen sowie Anmeldung unter:
https://www.b-p-w.de/nc/de/gruendung/kalender/kalender/event/21-03-1-steuerforum-des-bpw-2019/

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist notwendig.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) statt. Weitere Veranstaltungen des Wettbewerbs sind hier zu finden:
https://www.b-p-w.de/de/gruendung/kalender/

Hinterlasse eine Antwort